#photokaigewinnspiel

Durchführung
Teilnahmebedingungen & Datenschutz
  • Instagram

Das Gewinnspiel ist beendet!

Gewonnen hat:
Herzlichen Glückwunsch!

Teilnahme & Durchführung

Gewinne ein kostenfreies Fotoshooting mit mir aus dem Themenbereich

Portrait , Boudoir , oder Teilakt/Akt ( freie Auswahl ).

Dauer des Shootings ca. 1 Stunde, wobei du mindestens 5 bearbeitete Bilder in hoher Auflösung als Datei von mir erhältst. 

Na, Interesse geweckt? So bist du dabei:

Die Teilnahme ist ganz einfach: Folge mir auf Instagram @photokaide und kommentiere den Gewinnspielpost. Du kannst gerne deine Freunde in den Kommentaren verlinken, den Beitrag liken oder teilen ( kein Muss ). Für deine Freunde gelten die selben Teilnahmebedingungen. Der Gewinnspielzeitraum geht bis zum 30.09.2020. Die Ziehung der Gewinnerin/des Gewinners erfolgt per Zufall. Das Shooting wird nach Absprache im Oktober/November 2020 in 54634 Bitburg, Deutschland stattfinden. Die genauen Teilnahmebedingungen findest du auf meiner Homepage ( Link in der Bio ).

Ich wünsche euch allen viel Spaß und drücke euch die Daumen.

Fotografie Reflektorlampe

Teilnahmebedingungen & Datenschutz

Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Instagram Inc., wird nicht durch Instagram durchgeführt oder gesponsert.

Die Durchführung des Gewinnspiels und des gewonnen Shootings erfolgt durch mich ( Kai-Uwe Klos: @photokaide )

Gewinnberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren, die für sich selbst rechtlich verantwortlich sind. Es besteht kein Anspruch auf eine Auszahlung des Gewinns ( Wert des Gewinns ), eine Weitergabe/ Übertragung an eine andere Person ist ausgeschlossen. Teilnehmen dürfen nur Privatpersonen.

Teilnahmeschluss ist der 30. September 2020, 23:00 Uhr ( MESZ ).

Gewinninformation/Übergabe:

Die Gewinnerin/der Gewinner wird von mir über ihr/sein Instagram Profil über den Gewinn informiert. Bei nicht erfolgter Rückmeldung binnen 3 Tagen nach Information verfällt der Gewinn und wird neu unter den Teilnehmern ausgelost.

Es wird ein Termin mit der Gewinnerin/dem Gewinner vereinbart. Zeitraum für das Shooting ist Oktober - November 2020. Das Shooting findet in 54634 Bitburg, Deutschland statt. Eine Kostenübernahme für Anreise, Unterkunft oder sonstige Ausgaben erfolgt nicht. 

Es werden bei Kontaktaufnahme der genaue Termin und die "Art" des Shootings festgelegt ( Portrait, Boudoir, Teilakt/Akt sind frei seitens der Gewinnerin/des Gewinners zu wählen ). Zum Shooting selbst wird ein TFP-Vertrag erstellt. Es darf gerne eine Begleitperson mitgebracht werden.

Ich behalte mir vor, selbst eine weibliche Assistentin zum Shootingtermin mitzubringen. Die Dauer des Shootings beträgt ca. eine Stunde. Es werden ausschließlich 5 von mir ausgesuchte und bearbeitete Bilder als digitale, hochauflösenden Datei an die Gewinnerin/den Gewinner übergeben ( Cloudspeicher, USB Stick oder ähnliches ). Die Bilder dürfen ausschließlich privat verwendet werden ( keine kommerzielle Nutzung ). Bei Veröffentlichung der Bilder ist der Fotograf zu nennen. ( weitere Informationen im TFP-Vertrag ).

Sollte der Termin durch Krankheit, oder andere triftige Gründe nicht wahrgenommen werden können, muss die Absage von einer der beiden Seiten bis spätestens 24 Stunden vor vereinbartem Termin erfolgen. Bei Absage wird versucht ein Ausweichtermin zu finden. Sollte keine Absage erfolgen oder kein neuer Termin gefunden werden, verfällt der Gewinn.

"Corona-Regelung":

Sollte durch das COVID-19 Virus ein Shooting nicht zu Stande kommen können ( z.B. durch einen Lockdown, angepasste Gesetze o.Ä. ) wird das Shooting selbstverständlich so verlegt, dass ein Shooten ohne gesundheitliche Gefährdung oder eine Missachtung der aktuellen Gesetzeslage stattfinden kann. Dies kann auch zu einer zeitlichen Verlängerung in das Jahr 2021 führen. 

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmt die Gewinnerin/der Gewinner ein, namentlich ( Instagram Profilname ) als Sieger in meinen Social Media Kanälen, sowie auf dieser Website ( www.photo-kai.de ) genannt zu werden.

Eine Veröffentlichung der gemachten Bilder durch mich erfolgt ausschließlich nach vorangegangener schriftlicher Einwilligung ( TFP-Vertrag - im Vorfeld besprochen und unterschrieben ). Die Bild- und Urheberrechte an den erstellten Bilder sind ebenfalls über den TFP-Vertrag geregelt.

Es gilt die Rechtsgrundlage der Bundesrepublik Deutschland.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.